neu !!! neu !!! neu !!!

ACHTUNG: Zusatztermin aufgrund der hohen Nachfrage!!! Ein zweiter Snow-Event: "Walchensee 2019"

3 Tage „Snow-Event“ in Urfeld am Walchensee.

Ein Test- und Foto-Workshop Wochenende mit

Bernd Ritschel, Norbert Rosing & Axel Hoffmann

Neu: Freitag 25. bis Sonntag 27. Januar 2019

Voller Dankbarkeit und Freude können wir Ihnen/Euch für den legendären Snow Event einen zusätzlichen Termin anbieten. Auch dieser Zusatztermin findet wieder am Walchensee zu Füßen des Herzogstands mit den Gipfeln des Karwendelgebirges im Hintergrund statt.

Einige Neuerungen machen jedoch das Event diesmal zu etwas ganz Besonderem: Sie können am Walchensee gleich zwei National Geographic Fotografen über die Schulter schauen und von ihrer langjährigen Erfahrung und von ihrem Wissen profitieren: neben dem Bergfotografen Bernd Ritschel konnten wir diesmal den Naturfotografen Norbert Rosing gewinnen. Das heißt, zusammen mit Axel Hoffmann werden Sie auch diesmal wieder sehr professionell betreut.

Neben schon bekannten Firmen wie Novoflex, Lensinghouse und Tecco haben wir auch dieses Mal weitere "Schmankerl" zu bieten. Zum einen stellt uns der Hersteller Haida seine Filter zur Verfügung. Ferner wird Hermann Will von FineArt Printer uns mitnehmen in die Welt des Fine Art Printing. Dazu gibt es am Sonntag eigens einen 1,5 stündigen Vortrag bzw. Workshop. 

Neu und nur an diesem Zusatztermin: während dieser drei Tage haben Sie erstmals die Möglichkeit Kameras und Objektive von Leica und Laowa zu testen.

Im großen Seminarraum des Hotels werden Ihnen die Firmen die kostenlose Leihausrüstung präsentieren und Sie umfassend und kompetent beraten. 

An allen 3 Tagen werden wir Ihnen 3 unterschiedliche Workshops anbieten.

Mit Bernd Ritschel und den FUJIFILM X-Systemen geht es in eine winterliche Klamm und zu den Wasserfällen des Deiningbach. 

Mit Norbert Rosing und der Leica M Monochrom werden Sie an den Ufer'n des Walchensee's auf Schwarzweiß-Fototour gehen, immer mit den Gipfeln des Karwendelgebirge's im Hintergrund. 

Und Axel Hoffmann wird Ihnen auch dieses Jahr wieder einen spannenden Filter Workshop vor Ort anbieten.

Programm:

1. Tag Freitag : Treffpunkt um 10 Uhr im Hotel über dem Walchensee. Nach der Begrüßung Einteilung der Teilnehmer in drei Gruppen, Vorstellung des Teams, anschließend Einführung in die Produkte und erste Fotoexkursion. Gemeinsames Abendessen. Vortrag von Bernd Ritschel.

2. Tag Samstag : Jeweils am Vormittag und Nachmittag eine Fotoexkursion. Gemeinsames Abendessen. Vortrag von Norbert Rosing und Andreas Marx. 

3. Tag Sonntag : Nach dem Frühstück Vortrag zum Thema Fine Art Printing durch die Firma Tecco. 

Alternativ stehen alle drei Fotografen für die fotografische Betreuung am Vormittag zur Verfügung. Am Nachmittag Verabschiedung und Heimreise.

Geplant sind - in Abhängigkeit des Wetters - folgende Exkursionen:

- "Walchensee Nordufer" - Klassische Landschaftsfotografie in Schwarzweiß. 

- "Klammwanderung Deiningbach" - Landschaftsfotografie am Wasser.

- "Halbinsel Zwergern" - Klassische Landschaftsfotografie mit Filtern.

Fotoworkshop: Euro 319,- pro Person

Teilnehmerzahl: maximal 24 Personen

Verpflegungskosten und Übernachtungskosten tragen die Teilnehmer selbst.

Übernachtungskosten: 52,- Euro pro Person inkl. Halbpension im Doppel,- Mehrbettzimmer

Anforderungen:

Bei den geplanten Touren handelt es sich um normale winterliche Wanderungen in den Bergen. Alle Teilnehmer sollten dennoch trittsicher und schwindelfrei sein. Bitte bringen Sie möglichst warme, bergtaugliche Bekleidung sowie feste und vor allem warme Bergwanderschuhe für die Exkursionen mit. Eine detaillierte Ausrüstungsliste folgt mit der Buchungsbestätigung.

Maximaler Aufstieg pro Tag: 200 Höhenmeter

Maximale Gehzeit pro Tag: 2 Stunden zzgl. Fotostopps

Im Kurspreis enthalten:

- drei Workshop's mit Bernd Ritschel, Norbert Rosing und Axel Hoffmann

- Vorträge von Bernd Ritschel, Norbert Rosing und unseren Industrie-Partnern

- kostenlose Leihausrüstung der Hersteller sowie Produkttest's

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

Tel. 08193 - 93750-20

Mail: ahoffmann@gfh-foto.de

 

Der nächste Snow-Event: "Walchensee 2019"

3 Tage „Snow-Event“ in Urfeld am Walchensee.

Ein Test- und Foto-Workshop Wochenende mit

Bernd Ritschel, Norbert Rosing & Axel Hoffmann

Freitag 18. bis Sonntag 20. Januar 2019

Wir freuen uns, Euch/Ihnen den legendären Snow Event bereits zum sechsten Mal in Folge anbieten zu können. Auch diesmal findet er wieder an einem ungewöhnlich fotogenen Ort statt, und zwar am Walchensee zu Füßen des Herzogstands mit den Gipfeln des Karwendelgebirges im Hintergrund.

Einige Neuerungen machen jedoch das Event diesmal zu etwas ganz Besonderem: Sie können am Walchensee gleich zwei National Geographic Fotografen über die Schulter schauen und von ihrer langjährigen Erfahrung und von ihrem Wissen profitieren: neben dem Bergfotografen Bernd Ritschel konnten wir diesmal den Naturfotografen Norbert Rosing gewinnen. Das heißt, zusammen mit Axel Hoffmann werden Sie auch diesmal wieder sehr professionell betreut.

Neben schon bekannten Firmen wie Novoflex, Lensinghouse und Tecco haben wir  dieses Mal gleich drei weitere "Schmankerl" zu bieten. Zum einen stellt uns der Hersteller Haida seine Filter zur Verfügung. Ferner wird Uwe Jancke von Tecco/Ilford uns mitnehmen in die Welt des Fine Art Printing. Dazu gibt es am Sonntag eigens einen 1,5 stündigen Vortrag bzw. Workshop.

Und last but not least baut uns Frank Werner von Pixelcomputer eine komplette Workstation auf um uns zu zeigen wie man aus RAW-Dateien das Maximum heraus holt.

Im großen Seminarraum des Hotels werden Ihnen die Firmen die kostenlose Leihausrüstung präsentieren und Sie umfassend und kompetent beraten.

An allen 3 Tagen werden wir Ihnen 3 unterschiedliche Workshops anbieten.

Mit Bernd Ritschel und den FUJIFILM X-Systemen geht es in eine winterliche Klamm und zu den Wasserfällen des Deiningbach.

Mit Norbert Rosing und der Leica M Monochrom werden Sie an den Ufer'n des Walchensee's auf Schwarzweiß-Fototour gehen, immer mit den Gipfeln des Karwendelgebirge's im Hintergrund.

Und Axel Hoffmann wird Ihnen auch dieses Jahr wieder einen spannenden Filter Workshop vor Ort anbieten.

Programm:

1. Tag Freitag : Treffpunkt um 10 Uhr im Hotel über dem Walchensee. Nach der Begrüßung Einteilung der Teilnehmer in drei Gruppen, Vorstellung des Teams, anschließend Einführung in die Produkte und erste Fotoexkursion. Gemeinsames Abendessen. Vortrag von Bernd Ritschel.

2. Tag Samstag : Jeweils am Vormittag und Nachmittag eine Fotoexkursion. Gemeinsames Abendessen. Vortrag von Norbert Rosing und Andreas Marx.

3. Tag Sonntag : Nach dem Frühstück Vorträge zum Thema RAW-Konvertierung durch Frank Werner von Pixelcomputer und zum Thema Fine Art Printing durch die Firma Tecco.

Alternativ stehen alle drei Fotografen für die fotografische Betreuung am Vormittag zur Verfügung. Am Nachmittag Verabschiedung und Heimreise.

Geplant sind - in Abhängigkeit des Wetters - folgende Exkursionen:

- "Walchensee Nordufer" - Klassische Landschaftsfotografie in Schwarzweiß.

- "Klammwanderung Deiningbach" - Landschaftsfotografie am Wasser.

- "Halbinsel Zwergern" - Klassische Landschaftsfotografie mit Filtern.

Fotoworkshop: Euro 319,- pro Person

Teilnehmerzahl: maximal 24 Personen

Verpflegungskosten und Übernachtungskosten tragen die Teilnehmer selbst.

Übernachtungskosten: 52,- Euro pro Person inkl. Halbpension im Doppelzimmer

Anforderungen:

Bei den geplanten Touren handelt es sich um normale winterliche Wanderungen in den Bergen. Alle Teilnehmer sollten dennoch trittsicher und schwindelfrei sein. Bitte bringen Sie möglichst warme, bergtaugliche Bekleidung sowie feste und vor allem warme Bergwanderschuhe für die Exkursionen mit. Eine detaillierte Ausrüstungsliste folgt mit der Buchungsbestätigung.

Maximaler Aufstieg pro Tag: 200 Höhenmeter

Maximale Gehzeit pro Tag: 2 Stunden zzgl. Fotostopps

Im Kurspreis enthalten:

- drei Workshop's mit Bernd Ritschel, Norbert Rosing und Axel Hoffmann

- Vorträge von Bernd Ritschel, Norbert Rosing und unseren Industrie-Partnern

- kostenlose Leihausrüstung der Hersteller sowie Produkttest's

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

Tel. +49 151 51312281

Mail: Axel_Hoffmann@me.com

 

neu !!! neu !!! neu !!!

Bayerische Alpen - Meine Bergheimat

Der neue Vortrag von Bernd Ritschel

Vor 20 Jahren erschien beim Bergverlag Rother mein erster Bildband über die Bayerischen Alpen. Vieles hat sich seitdem verändert. Vieles habe ich in dieser Zeit erlebt. Ich zog aus um die Welt zu entdecken. Gleichzeitig lernte ich aber in all diesen Jahren meine Heimat mehr denn je lieben und schätzen.

Jedesmal wieder wenn ich zuhause in Kochel ankam, zog es mich zu aller erst auf den Jochberg. Dieser kleine, nur 1565 Meter hohe Gipfel über Kochel- und Walchensee, ist nach wie vor mein liebster "Hausberg". Er steht für meine "Bergheimat". Er verbindet für mich Zeit und Raum zu einem ganz intensiver Gefühl: "da bin i dahoam". Dort oben fand ich Antworten auf wichtige Lebensfragen, dort oben kam ich nach einem langen Bürotag wieder zur Ruhe.

Glanz gleich welche Tageszeit oder Jahreszeit, ganz gleich wie intensiv der fotografische Arbeitsalltag gerade war oder ist, ich nehme mir Zeit für meine Bergheimat. Gibt es etwas schöneres als mit der Familie oder guten Freunden auf einen der zahlreichen Gipfel zwischen Wendelstein und Ammergauer Alpen zu steigen? Ich erlebte in all den Jahren jedoch nicht nur die liebliche Seite der Bayerischen Alpen, sondern auch heftigste Gewitter in den Bergen, Schneestürme auf ausgesetzten Graten und brüchigen Fels in so mancher Schrofenwand.

Es hat viele Jahre gedauert bis ich in den Bayerischen Alpen wieder intensiv zu fotografieren begann. Erst nur zaghaft und ohne Ziel, seit rund acht Jahren jedoch wieder ganz intensiv und mit dem Traum eines neuen Bildbandes im Herzen. Jahr für Jahr kamen nicht nur mehr Bilder, sondern auch immer neue und oft auch spannende Erlebnisse dazu. Und schon bald war klar: jetzt ist es Zeit für einen zweiten Bildband über diese so wunderschöne Bergregion. Zeitgleich mit dem neuen Bildband, den der "Kultautor" Eugen Hüsler schreibt, kommt endlich auch der neue Vortrag zu diesem Thema.

Natürlich liegt in diesem Vortrag der Schwerpunkt auf dem Wandern, aber auch schöne Skitouren, spektakuläre Klettereien und viele persönliche Erlebnisse rund um's Bergsteigen und die Fotografie fehlen nicht. Und um dem momentanen Fernwanderboom gerecht zu werden, darf natürlich auch das Herzstück des legendären Fernwanderweges "E4" nicht fehlen. Ein Bildband und Vortrag nicht nur für Bergfreunde, sondern auch für alle Fotofreunde die neue und alte Fotoplätze in den Bayerischen Alpen kennenlernen wollen.

In Kombination mit mehr als 300 Aufnahmen, Videos in 4K-Qualität und spannenden Timelaps (Zeitrafferaufnahmen) erzähle ich von ganz unterschiedlichen Touren zwischen Inn und Lech, zwischen Wendelstein und Säuling. All diese vermeintlich kleinen Ziele waren für mich das Sprungbrett in die Berge der Welt und damit zum Abenteuer.

Dauer des Vortrags 90 Minuten (auf Wunsch zuzüglich Pause)

Musikalische Untermalung Gema-frei

Dark Mountains

National Geographic, 1. Auflage 2017
ISBN-13: 978-3-86690-628-0
Fotografie: Bernd Ritschel
Text: Tom Dauer

Preis: 59,00 €

Nachts in den Bergen ist der Mensch ein kleiner Gast inmitten dunkler Steingiganten, die ihre mächtigen Schatten werfen.

Wenn das letzte Licht über die Gipfel huscht, macht sich Stille breit, die alles übertönt. Die Eindrücke sind intensiv und jeder Moment wird lang und magisch.

Bernd Ritschel bannt diese Augenblicke in Bergfotografie, bei der einem der Atem stockt.

Ein Bildband über dunkle Berge weltweit, schaurig-schön und unerreichbar weit.